Podestplatz beim Weltcup in Mexiko!!!

Geschafft!!! Ich bin Dritter beim Weltcup in Mexiko geworden. Das war die erste männliche Podiumsplatzierung seit 15 Jahren für den österreichischen Verband! Diesmal hat einfach alles gepasst! Ich bin total happy! So viele Mühen, so viel Training... . Ich bedanke mich bei allen, die mich unterstützen und immer an mich glauben!

Für die 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen benötigte ich 59:31 min. Damit fehlten mir nur 6 Sekunden zum Sieg. Den sicherte sich Lokalmatador Irving Perez (59:25 min, Mex) vor dem Deutschen Maximilian Schwetz (59:29 min, Ger).

thomasspringer_weltcup_huatulco01

VERTIJET

VERTIJET, 5A Harz, Halle (Saale), SA, 06108, Germany